Zentralschweizer Komitee

Das Komitee setzt sich aus Politikern von allen Parteien, Unternehmern, Vollgeld-Experten und vielen anderen Persönlichkeiten zusammen. Werden Sie Mitglied im Komitee gegen die Vollgeldinitiative und unterstützen Sie uns im Kampf gegen die gefährliche Initiative.  

Breit abgestütztes Co-Präsidium

Folgende Persönlichkeiten setzen sich im Co-Präsidium gegen die schädliche Vollgeldinitiative ein: 

Thomas Aeschi Nationalrat SVP, ZG
Beat Arnold Nationalrat SVP, UR
Brigitte Breisacher CEO & Inhaberin Alpnach Norm-Schrankelemente AG, OW
Josef Dittli Ständerat FDP, UR
Joachim Eder Ständerat FDP, ZG
Erich Ettlin Ständerat CVP, OW
Peter Föhn Ständerat SVP, SZ
Ida Glanzmann-Hunkeler Nationalrätin CVP, LU
Alois Gmür Nationalrat CVP, SZ
Andrea Gmür-Schönenberger Nationalrätin CVP, LU
Konrad Graber Ständerat CVP, LU
Franz Grüter Nationalrat SVP, LU
Peter Hegglin Ständerat CVP, ZG
Felix Howald Direktor Industrie- und Handelskammer Zentralschweiz IHZ
Peter Keller Nationalrat SVP, NW
Andreas Kümin Präsident HI Schwyz, CEO Kümin  Group
Damian Müller Ständerat FDP, LU
Bruno Pezzatti Nationalrat FDP, ZG
Ruedi Reichmuth VRP Convisa AG, SZ
Andreas Ruch Präsident IHZ, CEO Ruch AG, UR
Peter Schildknecht CEO CPH Chemie + Papier-Holding AG, LU
Peter Schilliger Nationalrat FDP, LU
Albert Vitali Nationalrat FDP, LU
Karl Vogler Nationalrat CSP, OW
Hans Wicki Ständerat FDP, NW

Komiteemitglieder

Die Mitglieder des Komitees wurden entfernt.